Dienstag, 25. März 2014

Vattenfall kann auch anders

.... bzw. auch nicht:
denn obwohl Vattenfall intern eingesteht, daß man nach aktuellem Marktgeschehen keine neuen fossilen Großkraftwerke in Deutschland braucht, kommuniziert man nach außen das Gegenteil. Insbesondere beim geplanten Gaskraftwerk in Wedel argumentiert Vattenfall mit einem imaginären Bedarf an Zubau fossiler Kapazitäten.

Unglaubwürdig? Nein, alles wie immer.

Keine Kommentare:

Kommentar posten