Dienstag, 27. Juli 2010

Taz Bericht zum Aktionsbündnis Stop-Greenwashing

Auch die TAZ berichtet heute über das Aktionsbündnis zum Thema Greenwashing bei den Cyclassics 2010 und den separaten Aufruf von GEGENSTOM 10.
Den Artikel findet Ihr hier.
Einen interessanten Kommentar des Autors zu seinem eigenen Artikel findet Ihr desweiteren hier.
Leider übernimmt der Autor in seinem Kommentar mit der Passage:
"Keiner kann sagen, ob eine radikale Absage an Kohlestrom in Deutschland tatsächlich zu den erwünschten Folgen führt. Vielleicht importieren wir stattdessen in 20 Jahren Atomstrom aus der Ukraine."
unreflektiert eine Propaganda-Aussage der Kohle - und Atomlobby.
Daher der Aufruf: Kommentare schreiben & richtig stellen!

Keine Kommentare:

Kommentar posten